home             login
Velumount Anti-Schnarch Methode

Wie funktioniert die Velumount® Methode

Durch das Einsetzen von Velumount® in die Mundhöhle wird der Luftkanal hinter dem Gaumensegel mechanisch am Schließen gehindert. So wird ein widerstandsarmer Luftdurchlass im Schlaf gesichert. Lärmerzeugende Vibrationen werden direkt am Entstehungsort verhindert.

Velumount® verhindert zuverlässig Schnarchgeräusche, welche im Bereich des weichen Gaumens entstehen. Velumount® verhindert Obstruktionen im mittleren und oberen Rachenraum. Schnarchen und Atemaussetzer werden dadurch in vielen Fällen reduziert.Die hochflexible Kunststoff-Draht-Konstruktion folgt den Muskelbewegungen in der Gaumenumgebung und dem Zungenbereich.Durch eine korrekte, individuelle Anpassung, treten beim Sprechen, Schlucken und Wasser trinken keine Beschwerden auf.Wird ein Erfolg der Schnarchtherapie durch die Velumount-Gaumenspange erzielt, dürfen Personen die während des Schlafes Atemaussetzer vermuten, nicht grundsätzlich davon ausgehen, dass auch diese komplett verschwunden sind.Schnarcher, die während des Schlafes zu Atemaussetzer neigen, sollten nach einer Eingewöhnungsphase Ihr Schlafverhalten fachgerecht messen lassen und bei Bedarf einen Facharzt konsultieren. Die richtige Anwendung der Velumount®-Selbsthilfe-Methode erfordert einen Workshop: Lokalisation der Obstruktion und individuelle Anpassung von Velumount®.

Nachbetreuung: Wenn nötig Optimierung von Tragkomfort und Wirkung.

Erfolgskontrolle: Notwendig bei Personen mit Atemaussetzer im Schlaf. Entsprechende Geräte erhalten Sie bei uns oder bei Ihrem Arzt.

Was ist das Ziel des Velumount® Workshops

An sich selbst erfahren, wo die Velumount®-Gaumenspange eingesetzt werden muss um schnarchfrei und ohne Atemaussetzer schlafen zu können. 
Den theoretischen Hintergrund der Velumount®-Methode erklärt bekommen und verstehen zu lernen. Den Praktischen Hintergrund der Velumount®-Methode verstehen zu lernen, damit Sie zu Hause, Ihre Spange richtig anwenden und in Schuß halten können

Während der Velumount®-Workshop, technicken zu erlernen, um die erste Eingewöhnungsphase der Spange, zu überwinden

Nach dem Velumount® Workshop folgt so lange eine Eingewöhnungsphase, bis die optimale, individuelle Formgebung auf das Wohlfühlniveau erreicht ist. Das kann 1 bis 10 Tagen dauern.Das Velumount®-Team betreut Sie auch nach dem Workshop weiter. Zu dem Velumount® Workshop gehört, innerhalb 6 Wochen nach dem Anpassen der Velumount®, eine kostenlose Nachkontrolle. Der sicherste Weg Schnarcher und Personen mit Schlafapnoe (Atemaussetzer), die sich eine Velumount® anpassen lassen möchten , benötigen wichtige Informationen über die Funktion und Anordnung des eigenen Gaumensegels und der dahinterliegenden Gewebestrukturen. Ein Velumount® erbringt dann seinen vollen Erfolg, wenn er durch den Anwender/in selbst, unter der kompetenten Unterstützung des Velumount® Teams, eine optimale Einbettung in die eigene Mundhöhle, erhält. Der Velumount® Workshop bringt Licht hinters Gaumensegel und zeigt Ihnen genau die Stellen, wo der Velumount® wirken soll.
Die Chancen auf schnarchfreie, ruhige Nächte sind sehr gut. Nehmen Sie die Lösung Ihres Problemes in die Hand!

Freies Training         Persönliches Bewegungskonzept         Beratung         Motivation